Immobilienbase 24 :: Anzeigen
zurück

Kleines Öko-Weingut

ID: ASS 357

Umgebung Dieses 30.000 m² große Weingut hat alle Elemente, um in ein kleines Juwel verwandelt zu werden: eine beneidenswerte Südwest Aussichtslage am Hügel, das Gebäude ist umgeben von den eigenen Gründen und hat eine gute Größe von rund 300 m² Fläche. Es gibt Nachbarn, doch weit genug entfernt, um nicht zu stören. Die Zufahrt ist bequem, die Bio-Weinberge sind bestens gepflegt und die Stadt ist in 5 Minuten zu erreichen. Der Besitz befindet sich im Herzen des Monferrato, der Region der edlen Barbera d'Asti Rotweine. An klaren Tagen sieht man vom Besitz aus im Westen am Horizont die französichen Alpen mit Ihren berühmten Gipfeln wie dem Monviso und im Norden die Schweizer Alpen mit dem Mont Blanc. Das geschäftigen Weinstädtchen Nizza Monferrato bietet erstklassige Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Banken, Restaurants, Bars, einen bunten Wochenmarkt und diverse Veranstaltungen rund ums Jahr. Der Besitz liegt an einer kleinen, kaum befahrenen Landstrasse in einer begehrenswerten Lage vor den Toren der Stadt. Der nächste Autobahnanschluss ist ca. 20 Minuten Fahrzeit weit entfernt und die internationalen Flughäfen Mailand, Turin und Genua können in 60 bis 90 Minuten erreicht werden. Die Weinberge sind bestens gepflegt, werden biologisch bearbeitet und haben die Größe von ca. 20.000 m². Sie sind fast ausschließlich mit Barbera d'Asti Reben bepflanzt. Die Weinberge sind trotz der Hügellage nicht steil, sondern sanft und sind bequem mit Maschinen zu bearbeiten. Bei Bedarf kann man die Weinberge vermieten oder von einer Kooperative bearbeiten lassen. Die Gründe sind arrondiert, das Gebäude befindet sich im Zentrum des Besitzes und ist somit völlig privat. Der Besitz inkludiert das antike Weinbauernhaus, das von eigenen Wiesen umgeben ist und die Weinberge. Insgesamt mißt das Anwesen ca. 30.000 m². Der Bereich um das Haus herum bietet reichlich Möglichkeiten für das Leben im Freien, einen mediterranen Garten anzulegen und einen Swimmingpool einzubringen. . Das Haus Das nach Südwesten gerichtete Ziegelhaus stammt aus dem 19. Jahrhundert und ist im typischen Stil der südpiemontesischen Weinbauernhäuser gebaut: die antiken Bauelemente, wie die, für die Gegend typischen Ziegelgewölbedecken, und teilweise auch die original Cotto Böden sind noch vorhanden. Die ehemaligen Heudielen können ausgebaut und die große Cantina auf der Rückseite des Hauses könnte wieder als Weinkeller aktiviert werden. Fairness: Das Haus ist derzeit nicht bewohnbar und muss von Grund auf renoviert werden. Der Besitzer, ein Architekt, ist bereit die Renovierung zu übernehmen und für den neuen Besitzer zu managen. Die Raumaufteilung Erdgeschoß Das Haus schaut nach Südwesten und im Ergeschoß befinden sich derzeit die -- ehemalige Küche, -- ein Aufenthaltsraum, -- ein Bad, -- ein Abstellraum, -- eine große Cantina/Weinkeller auf der Rückseite des Hauses und -- ein Portico. Erster Stock Eine Treppe, führt vom Wohnbereich im Erdgeschoß in den ersten Stock. Hier befinden sich – zwei Schlafzimmer und -- die ehemaligen Heudielen. Anschlüße: Wasser und Strom. Fazit. Unsere persönliche Meinung: dieses Bio-Weingut hat eine beneidenswerte Lage und sehr viel Potential. Die Ausbaumöglichkeiten sind groß; man könnte ein B&B etablieren und natürlich auch herrlichen Bio-Wein produzieren. Information zum EnEV Mai 2014 In den meisten Fällen liegen uns noch keine Energieausweise der bei uns angebotenen Immobilien vor und somit können wir auch noch nicht mit Angaben (Werte/Effizienzklassen/Baujahr/wesentliche Energieträger/ Energieverbrauch usw.) zu den jeweiligen Objekten dienlich sein. Sobald Energiedaten vorliegen, reichen wir diese in unseren Offerten nach. Spätestens vor dem Kauf/Verkauf liegen die Daten offen. Bei Abschluß eines notariellen Kaufvertrages wird eine Maklercourtage in Höhe von 5,95 % des effektiven Kaufpreises incl. der zur Zeit gültigen Mehrwertsteuer fällig. Sämtliche Angaben wurden so vom Eigentümer übernommen. Die Immogold® haftet nicht für die Richtigkeit.

 

Kontakt:

 

Widerrufsrecht:

Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht: Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: Immogold® Rainulf Spitau Am Sauren Krug 17 32825 Blomberg Widerrufsfolgen: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Verpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang. Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben. Ende der Widerrufsbelehrung; bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen aus Blomberg R.Spitau Immogold® Rainulf Spitau Am Sauren Krug 32825 Blomberg Tel: 0049/(0)5235/1210 Fax: 0049/(0)5235/992570 mobil: 0049/(0)151/59849228 mobil: 0049/(0)151/61425512 mail: info@immogold.de netz: www.immogold.de Akkreditiertes Mitglied des BVFI-Bundesverband für die Immobilienwirtschaft e.V. Aufsichtsbehörde gem. § 34c GewO: Kreis Lippe USt-IdNr.: DE248046058 Inhaber: Rainulf Spitau Inhaltlich verantwortlich gem. §55 Abs. 2 RStV: Rainulf Spitau
 

Nutzungsart:

Gewerblich

 

Vermarktungsart:

zum Kauf

 

Wo:

Hinweis: Objektadresse ist nicht freigebeben.

Was:

Objektart:   land_und_forstwirtschaft
Objekttyp:   WEINBAU
Gesamtfläche:   30000.00

Wieviel:

Kaufpreis:   350.000,00
Währung:   EUR
 
 
 

 

Alle Bilder:

 

Alle Dokumente:

Keine Dokumente vorhanden.
 

Weitere Daten: 

[+] Anzeigen

Lagebeschreibung: 


Ausstattungsbeschreibung: 


Sonstige Angaben: 


Zustandsangaben:

Baujahr: 

Flächen:

Gesamtfläche: (in qm) 30000.00

Preisangaben:

Währung: EUR
Kaufpreis: 350.000,00